http://voyager4ever.beep.de
 


Einschaltquoten der Star Trek-Serien

Tele 5 - Star Trek: The Next Generation

Montag, 27.06.
"Aquiel" - 0,52 Mio. Zuschauer

Fazit: Die Konkurrenz durch die Fußball-WM der Frauen ließ Tele 5 am Montag völlig unbeeindruckt - man erlebte den erfolgreichsten Vorabend seit dem Senderstart. Die TNG-Episode um Geordi La Forge, welcher sich in Lieutenant Aquiel Uhnari verliebt, die des Mordes angeklagt wird, wurde ab 18:52 Uhr von 520.000 Zuschauer verfolgt. Beim Gesamtpublikum erreichte man 2,6 Prozent, in der werberelevanten Zielgruppe wurde ein Wert von 5,7 Prozent erzielt. Für Tele 5-Verhältnisse sind dies grandiose Ergebnisse. Auch die übrigen Serien konnten punkten: "Andromeda" erreichte ab 16 Uhr bereits 4,0 Prozent in der Zielgruppe, "Smallville" kam im Anschluss auf 3,4 Prozent und "Stargate" auf immerhin noch 3,1 Prozent.


Raumfahrt Aktuell

Mars-Rover "Curiosity" soll im Gale-Krater landen

Der nächste Rover der NASA, das "Curiosity" genannte Mars Science Laboratory, soll in etwas mehr als einem Jahr im Gale-Krater landen. Das Zielgebiet war von mehr als 100 Wissenschaftlern aus rund 30 potentiellen Landeplätzen ausgesucht worden. Schließlich lief alles auf den Gale-Krater hinaus, einen 154 Kilometer durchmessenden Krater, von dessen Kraterboden sich eine geschichtete Berggruppe erhebt. In der vorgesehenen Landeregion haben die Wissenschaftler einen Schwemmkegel entdeckt, der durch Ablagerung von durch Wasser transportierte Sedimente entstanden sein könnte. In den Schichten konnte man zudem sulfat- und tonhaltiges Gestein nachweisen, was auch auf früher vorhandenes Wasser hindeutet. Die Ankunft im Gale-Krater ist für den August 2012 geplant. "Wir haben den Mars fest im Blick", meint NASA-Administrator Charles Bolden. "Curiosity wird nicht nur wichtige wissenschaftliche Informationen liefern, sondern auch eine Art Vorläufermission für die Erforschung des roten Planeten durch Menschen sein." Der neue Mars-Rover ist doppelt so lang und mehr als fünf Mal so schwer wie die beiden Mars Exploration Rover "Spirit" und "Opportunity".

 


Die erfolgreichsten Filme 2011 - weltweit

Filmtitel Ergebnis in US-Dollar Kosten   Filmtitel Ergebnis in US-Dollar Kosten
1. Pirates of the Caribbean 4 952,2 Mio. 250 Mio.   11. Battle: Los Angeles 202,5 Mio. 70 Mio.
2. Fast & Furious Five 591,8 Mio. 125 Mio.   12. Gnomeo und Julia 189,8 Mio. 10 Mio.
3. Hangover 2 488,7 Mio. 80 Mio.   13. Hop 175,4 Mio. 63 Mio.
4. Rio 469,9 Mio. 90 Mio.   14. Freundschaft Plus 147,8 Mio. 25 Mio.
5. Thor 435,2 Mio. 150 Mio.   15. Ohne Limit 145,7 Mio. 27 Mio.
6. Kung Fu Panda 2 423,3 Mio. 150 Mio.   16. Ich bin Nummer Vier 144,5 Mio. 60 Mio.
7. X-Men: Erste Entscheidung 283,1 Mio. 160 Mio.   17. Brautalarm 144,4 Mio. 33 Mio.
8. Rango 242,2 Mio. 135 Mio.   18. Unknown Identity 130,8 Mio. 30 Mio.
9. The Green Hornet 228,4 Mio. 120 Mio.   19. Der Plan 124,0 Mio. 50 Mio.
10. Meine erfundene Frau 214,9 Mio. 80 Mio.   20. Wasser für die Elefanten 112,4 Mio. 38 Mio.



Die Webseite "voyager4ever" ist seit dem 27.02.
2002 online.

Eine optimale Darstellung ist mit dem Internet Explorer 8 gewährleistet.
Um das Linkmenü anzuzeigen, müssen die ActiveX Steuerelemente aktiviert bzw. ein aktuelles Flash-Plugin vorhanden sein.

"
Star Trek" und alle verwandten Namen sind eingetragene Warenzeichen von Paramount Pictures und CBS Studios Inc.
Alle Rechte vorbehalten. Copyright Paramount Pictures 2011.


Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!